AerobicBadmintonBasketballFußballjugendFußballseniorenFußballaltligaLeichtathletikNordic WalkingTischtennisTurnenSchachVolleyballWandern
:: suche
Sie sind hier: Home / Abteilungen / Volleyball / 2. Damen

:: 2. Damenmannschaft-Blog

25.03.2011
Erfolgreicher Auftritt gegen den Tabellen-Ersten Vilsendorf



Am Sonntag den 20.03.2011 galt es fr die dritte Volleyball-Damenmannschaft sich gegen den Tabellenfhrenden Vilsendorf zu behaupten.

Mit einem sehr gelungen Start in das Spiel erzielte das Team den ersten Erfolg im ersten Satz. Der Satz wurde gewonnen mit 25 : 23 Punkten.

Nun ging es in den zweiten Satz. Das Team von dem ersten Satzgewinn richtig motiviert, kmpfte gegen die starke Mannschaft Vilsendorfs. Dieser wurde knapp verloren mit 22 : 25 Punkten.

Nach zwei weiteren Stzen verlor die dritte Mannschaft das Spiel gegen Vilsendorf. Doch das Team hat ordentlich gekmpft und wurde mit dem Gesamtergebnis von 85 : 98 Punkten belohnt.

Der Trainer Vilsendorfs nannte das Ubbedisser-Team scherzhaft die grne Wand" und freute sich ebenfalls ber die klasse Vorstellung der noch jungen Mannschaft.






21.02.2011
Einsatz & Ehrgeiz wurden nicht belohnt



Trotz eines enormen Einsatzes wurde die grandiose Leistung vom 3.Team nicht belohnt. Bis kurz vor Ende des ersten und zweiten Satzes hat die Mannschaft vom Duo Gallinat / Krinke hervorragenden Volleyball geliefert und wurde durch sehr kuriose Entscheidungen der Schiedsrichter jeweils zum Schlu der Stze zurck gepfiffen. Gehobene Blle als auch unsauberes Spiel wurde in diesen Phasen gepfiffen.( Bei Post SV wurden hnliche Fehler nicht gepfiffen).

Auch andere Entscheidungen (Ball klar ins Aus gespielt von Post , wird als drin bewertet, Spiel von Post um die Antenne rum, im Aus war okay usw.) sind zu lasten unserer Mannschaft gegangen.

Die Stze eins & zwei gingen somit 23:25 & 21:25 verloren.

Im dritten Satz haben die Mdels alles versucht , doch die Benachteiligung konnte die junge Mannschaft nicht so einfach wegstecken,selbst eine Auszeit, im 3. Satz konnte nicht mehr die Ruhe und Stabilitt ins Team zurck holen. Der dritte Satz ist dann mit 13:25 und somit auch das Spiel an die Mannschaft von Post SV gegangen. Schade das Ehrgeiz, Wille und Engagement durch umstrittene Entscheidungen nicht belohnt wurde.

Selbst vom Publikum wurden einige Entscheidungen als sehr fragwrdig hingestellt.

Das Trainergespann M.Gallinat & Th.Krinke hatte trotzdem sehr viel Lob fr das junge Team brig und freut sich schon auf die schwere Aufgabe gegen Lhne.



    



14.02.2011
3.Damen mit Sieg im Gepck zurck



Im Spiel gegen die VG Lage haben sich die Mdels der 3.Mannschaft mit einem 3:0 Sieg fr die

guten Wochen zuvor selbst belohnt.

Der erste Satz in der Sporthalle Leopoldshhe/Sd (Asemissen) konnte ohne groe Mhe mit 25:15 Punkten eingespielt werden. Doch im 2.& 3. Satz kamen kurze Phasen auf, wo das Team an fing sich zurck zu lehnen.

Diese Phase wurde im 2.Satz zum Ende des Satzes noch gut zurecht gebogen und die Mannschaft gewann den zweiten Satz mit 25:22 Punkten.

Der dritte Satz wurde auch durch eine kurze Zeit der Unaufmerksamen Momente sogar mit Punktrckstand bestraft.

Mit einer Auszeit in der die Trainer Gallinat / Krinke die richtigen Worte fanden, begann die Aufholjagd und diese wurde dann mit dem Sieg des Satzes belohnt. Der Satz endete wie der Zweite mit 25:22 Punkten.

Das Team der 3.Mannschaft ist somit in der Spur der letzten Wochen geblieben und freut sich mit seinen Trainern auf das Team von Post SV.






Unsere Sponsoren:



Unsere Kooperationen: