AerobicBadmintonBasketballFußballjugendFußballseniorenFußballaltligaLeichtathletikNordic WalkingTischtennisTurnenSchachVolleyballWandern
:: suche
Sie sind hier: Home / Abteilungen / Volleyball / 2. Damen

:: 2. Damenmannschaft-Blog

20.09.2014
Trainingsspiel vs SG Quelle/Milse II



Whrend die Erste bereits gestartet ist, konzentriert sich die Zweite Damenmannschaft weiter auf die Vorbereitung.

Nach den tollen und lehrreichen Turnieren bestritten sie das erste Testspiel gegen die Spielgemeinschaft Quelle-Milse.

Zunchst begannen die Ubbedisserinnen das Spiel etwas abwartend und versuchten den starken Gegner aus dem Bielefelder Kreis einzuschtzen. Der erste Satz ging daher knapp an die SG Quelle-Milse.
Im zweiten Satz spielte eine Mischung aus erfahreneren Spielerinnen und jngeren Spielerinnen. Zu Beginn des Satzes gingen viele Punkte durch Unsicherheiten und Absprachefehler verloren, doch nach einigen Punkten Rckstand begann das Spiel fr die Zweite so richtig.
Die Turniere und das Training der letzten Wochen zahlte sich aus und durch viel Kampfgeist und gutes Zusammenspiel erkmpfte die Mannschaft sich den zweiten Satz.
Die Milserinnen wirkten berrascht angesichts des verlorenen Satzes, doch auch im dritten Satz wurde es spannend. Unsere Zweite konnte diesen jedoch erneut fr sich entscheiden und sogar im vierten Satz gewinnen und das Spiel mit einem dann doch klaren 3:1 nach Hause holen.

Dieses Trainingsspiel beweist wie gut unsere Zweite vorbereitet ist und wie toll die Mannschaft schon zusammengewachsen ist, sodass sie in den verschiedensten Aufstellungen sehr erfolgreich zusammen spielen kann.
Die nchsten zwei Wochen wird nochmal hart trainiert um dann einen erfolgreichen Saisonauftakt zu erleben. Spielerinnen und Trainer fiebern dem Start am 27. September um 15 Uhr im Heimspielderby gegen die Dritte Damenmannschaft entgegen.






09.09.2014
Vorbereitung zur neuen Spielzeit 2014/15



Auf gehts 2 tages Turnier in Levern

Auf die Herausforderung Levern hatten wir nur eine Antwort: Challenge accepted.
Es mit den starken Mannschaften bis zur Bezirksliga aufzunehmen war zunchst erschreckend, doch mit etwas Mut, Spa und Geduld konnten wir viel dazu lernen, uns ausprobieren und den ein oder anderen Punkt ergattern. Eine optimale Vorbereitung.
Ein besonderes kuscheliges Erlebnis war die gemeinsame bernachtung in der Turnhalle. Mit Pizza, Sekt und Activity haben wir den Abend entspannt ausklingen lassen, um am nchsten Tag noch einmal alles geben zu knnen.
Ein besonderer Dank gilt an dieser Stelle Alina Grabovski und Julia Proksch, ohne deren spontanen Einsatz wir nicht htten antreten knnen, sowie Franziska Krinke, die sich angeschlagen durch ein 12 Stunden Turnier gekmpft hat. Dabei waren auch: Jenny Wei, Sina Salomon, Michelle Racaud, Michelle Butterwege, Pia Bitter, Franziska Krinke, Rahel Kuschmann und nicht zu vergessen Frank Bitter.


Dann folgte ein erfolgreiches Turnier in Soest:

In Soest haben wir nicht nur an Erfahrung gewonnen, sondern eine stolzen 5ten Platz belegt.
Ein langer und aufregender Tag geht vorbei. In sechs Spielen haben wir alles erlebt was nur denkbar ist: Sieg, Niederlage, Unentschieden, Verlngerung und ein Ball der im Basketballkorb hngen bleibt und nur mit vereinten Krften aller Anwesenden befreit werden konnte.
Das Schnste fr uns als Mannschaft war allerdings unser Zusammenhalt und die Freude am Volleyball, mit denen wir uns immer wieder gegenseitig motivieren konnten, um letztendlich Erfolg zu haben und die letzten beiden Spiele fr uns zu entscheiden.
Dabei waren: Lara Kornfeld, Jenny Wei, Sina Salomon, Franziska Sichelschmidt, Michelle Racaud, Caro Linke, Rahel Kuschmann und zu guter Letzt Frank Bitter.

Ein groes Dankeschn gebhrt unserem Trainer Frank Bitter, der uns so klasse vorbereitet, zur Seite steht, motiviert und die Turniere mit ihren Erfahrungen und Erfolgen so erst mglich gemacht hat.






24.04.2014
Einladung zu unserem Turnier!



siehe Anhang, bitte nehmt mit den Organisatoren Kontakt auf. Wir freuen uns auf Euch!



 



Unsere Sponsoren:



Unsere Kooperationen: